Skip to main content
AEG | Help and Support

Unangenehmer Geruch in der Trommel der Frontlader-Waschmaschinen

Betrifft:

Alle Frontlader-Waschmaschinen

Beschreibung:

Aus dem Waschautomaten kommt ein unangenehmer Geruch, aber kein Schmorgeruch. In der Waschmaschine wurde schon mehrfach gewaschen.
Screen Shot 2017-12-04 at 4.11.20 PM.png

Information:

Das feuchtwarme Klima in der Waschmaschine in Verbindung mit Waschmittelrückständen bietet einen idealen Nährboden für verschiedene Mikroorganismen. Diese können für einen unangenehmen Geruch verantwortlich sein. Um diesen zu beseitigen, empfehlen wir, die Waschmaschine gründlich zu reinigen.

Produktinfo_PL01_PG01_PSG01_0002_FL_unangenhmer_Geruch_in_Trommel_V02.jpg

Produktinfo_PL01_PG01_PSG01_0002_FL_unangenhmer_Geruch_in_Trommel_V02.1.jpg

Produktinfo_PL01_PG01_PSG01_0002_FL_unangenhmer_Geruch_in_Trommel_V02.2.jpg

Produktinfo_PL01_PG01_PSG01_0002_FL_unangenhmer_Geruch_in_Trommel_V02.3.jpg

  • Ziehen Sie die Waschmittelschublade aus der Führung wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben und reinigen Sie diese inklusive der Saugheberkappe im Weichspülerfach.

 

  • Auch im Schacht können sich eventuell Waschmittelreste angesammelt haben. Wir empfehlen, diese mit einer Bürste zu entfernen.

 

  • Oft findet man auch Ablagerungen im Faltenbalg bzw. in der Türdichtung um das Bullauge herum. Ziehen Sie die Gummifalten etwas auseinander, um die Verunreinigung zu entfernen.

 

  • Überprüfen Sie den Ablauffilter bzw. das Flusensieb bzw. die Fremdkörperfalle wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben (sofern es vorhanden ist) 

 

  • Starten Sie das Programm Koch-/Buntwäsche 95° mit (wenig) weißer Wäsche und Waschmittel für weiße Wäsche. Pulverwaschmittel für weiße Wäsche enthalten Bleichmittel, die desinfizierend wirken. Alternativ können Sie auch einen Maschinenreiniger verwenden.
Tipps zur Vermeidung von Gerüchen:

Folgende Tipps helfen, die Ausbreitung von unangenehmen Gerüchen zu begrenzen:

  • Lassen Sie die Waschautomatentür und die Waschmittelschublade offen stehen, wenn die Waschmaschine nicht benutzt wird, damit die Feuchtigkeit verdunsten kann.
  • Nutzen Sie hin und wieder, sofern es die Wäscheart zulässt, ein Programm mit 60°C oder höher. Verwenden Sie dabei Pulverwaschmittel.
  • Dosieren Sie nur so viel Waschmittel wie notwendig. Hinweise zur Dosierung finden Sie auf der Waschmittelpackung oder erfahren Sie direkt beim Waschmittelhersteller.
Tipp zu Maschinenreiniger:

Einen speziellen Maschinenreiniger können Sie in unserem Webshop erwerben.

Webshop online Deutschland: HIER klicken

Webshop online Österreich: HIER klicken

Die oben gezeigten Abbildungen sind Beispiele und können von Ihrem eigenen Modell abweichen. Bitte verwenden Sich auch gleichzeitig die Gebrauchsanweisung.

  • Was this article helpful?