Skip to main content
AEG | Help and Support

Bei der Dampf-Funktion kann die Dauer von 30 min nicht verkürzt werden

Beschreibung:
  • Die Programmdauer von 30 Minuten lässt sich bei einem Dampf-Programm nicht verringern.
  • Nutzt man die Uhrfunktionen Dauer und Ende, muss man mindestens eine halbe Stunde einstellen.
  • Die Uhr reagiert nicht, wenn man weniger als 30 Minuten einstellen möchte.
Betrifft:

Einbauherde und -backöfen mit Dampf-Funktion

 

Abhilfe:
  • Wird eine Dampf-Funktion gewählt, ist immer ein Programmablauf  hinterlegt. Um beste  Ergebnisse zu erzielen, kann die Dauer von 30 Minuten nicht verkürzt werden.
  • Nutzen Sie eine  Beheizungsart ohne Dampf wie zum Beispiel "Heißluft mit Ringheizkörper" oder "Ober-/Unterhitze", wenn Sie eine kürzere Programmdauer als eine halbe Stunde einstellen möchten