Skip to main content
AEG | Help and Support

Der Kochabschnitt bewirkt, dass die Sicherung springt / auslöst

 

Beschreibung:
  • Sicherung des Kochfelds/des Herds wird ständig ausgelöst 
Betrifft:
  • Strahlungsbeheizte Einbau-Kochfelder 
  • freistehender Herd mit strahlungsbeheizten Kochzonen:
  • Einbau-Induktionskochfeld 
  • freistehender Herd mit Induktionskochzonen 
  • Einbau-Gas-Kochfeld 
  • freistehender Herd mit Gas-Kochzonen 
Abhilfe:  

1. Stellen Sie sicher, dass die Absicherung den Richtlinien der Elektroinstallation entspricht.  

Lassen Sie von einem autorisierten Elektriker überprüfen, ob die Sicherung ordnungsgemäß ausgelegt sind und ob die Hausinstallation den Vorgaben entspricht.  

2. Prüfen Sie, ob das Gerät  gemäß Anschlussplan an die Spannungsversorgung angeschlossen ist.  

Wenden Sie sich für einen Einbau und Anschluss an eine autorisierte Elektrofachkraft.  

3. Wenden Sie sich an einen autorisierten Kundendienst.  

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, empfehlen wir Ihnen, einen Technikertermin zu vereinbaren.    


HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen.    

Warnung: Wir empfehlen Ihnen, das Gerät erst wieder zu benutzen, wenn der Fehler vollständig behoben wurde. Trennen Sie das Gerät vom Netz! Schließen Sie das Gerät erst wieder an die Stromversorgung an, wenn Sie sicher sind, dass alle Fehler behoben wurden.